KLAUS STADLER VITA

K_Stadler_Geb_Vortraege_5327_b
 
In über 30 Berufsjahren habe ich mir ein umfassendes Erfahrungsspektrum angeeignet, in dem sich die unterschiedlichen Perspektiven des Top-Management-Consultants und des Top-Managers verbinden.

Nach meinen Studien der Landwirtschaft in Weihenstephan (Dipl.Ing. FH) sowie der Volks- und Betriebswirtschaftslehre in München und Berlin (Dipl.Kfm.) begann ich meinen Berufsweg 1981 bei McKinsey & Company, Inc., bevor ich 1987 als erster familienfremder Manager in die Geschäftsführung der Eckart-Werke GmbH & Co. KG, Fürth (heute Altana) berufen wurde.

Meine Erfahrungen in der Umsetzung anspruchsvoller Konzepte in komplexen Organisationen setze ich seit 1991 wieder als Berater für Klienten aus Industrie, Dienstleistung und Handel ein. Von 1991 – 1996 als Partner des deutschen Büros von Simma & Partner GbR und von 1996 bis 2012 als geschäftsführender Gesellschafter der Partner im Dialog – Stadler & Cie. Unternehmensberater GmbH in Nürnberg.

Ende 2012 habe ich meine Geschäftsführerposition aufgegeben und widme meine berufliche Zeit ausschließlich der Arbeit mit meinen Klienten. Diese unterstütze ich im Design und der Durchführung von Veränderungsprojekten (Change Management) und als Coach. Dabei ist es mir ein besonderes Anliegen, die Welt der Zahlen, Daten und Fakten mit den Aspekten der „Sozio-Logik“ von Organisationen zu verbinden.