MANAGEMENT CONSULTING

BPWN_Phase3_155_b

 

Management Consulting entfaltet dann seine Wirkung, wenn sich saubere Analysen mit dem tiefen Verständnis der in der Organisation etablierten Spielregeln verbinden. Denn nachhaltige Veränderungen bedeuten auch immer Veränderungen dieser Spielregeln. Dies kann aber nur gelingen, wenn der Prozess des Wandels so gestaltet ist, dass Führungskräfte und Mitarbeiter nicht nur mitgehen, sondern wichtige eigene Impulse geben.

Die richtigen Fragen stellen – auch wenn es dabei mal ungemütlich wird – genau Zuhören und sich laufend vergewissern, dass Berater und Klient (noch) ein gemeinsames Verständnis der Herausforderung haben, sind erfolgskritische Elemente meiner Beratungsarbeit.

Dabei kann ich mich gleichermassen auf das in Studium und meiner McKinsey-Zeit erworbene analytische Rüstzeug, die eigene Erfahrung im Top-Management eines Industrieunternehmens und meine Weiterbildung am Institut für systemische Beratung Wiesloch stützen.

Unter den Kategorien „Management des Wandels“, „Strategie“, „Organisation“, „Gestaltung von Kernprozessen“ und „Coaching“ finden Sie in meinem Archiv Beiträge zu Prozessen, die ich erfolgreich begleitet haben.